Wissenswertes RSS



Zwei weihnachtliche Wurstrezepte für die ganze Familie

An Heiligabend verbingen die Deutschen Zeit mit ihrer Famile, backen Plätzchen und essen Würstchen mit Katoffelsalat... Richtig gehört. Würstchen mit Kartoffelsalat sind mit Abstand das beliebteste Weihnachtsgericht der Deutschen und wenn die Wurst selbstgemacht ist, können wir das gut verstehen! In diesem Beitrag möchten wir Euch zwei weihnachtliche Wurstrezepte vorstellen mit denen Ihr die ganze Familie begeistern werdet.  Der Klassiker zu Weihnachten: Wiener mit Kartoffelsalat  Um Wiener Würstchen zuhause herzustellen ist ein Räucherofen notwendig, da Wiener Würstchen nach dem trocknen kurz heiß geräuchert werden. Wer keinen Räucherofen zur Verfügung hat, dem empfehlen wir stattdessen unsere Bratwurstrezepte auszuprobieren, oder zum zweiten Rezept zu scrollen. Die Zutaten (für 2kg Brät):  800g Schweinebauch (ohne die Schwarte) 600 g Schweinenacken 400 g Mageres Rindfleisch 200 g Schüttung (Eiswasser oder Crushed Ice)...

Plus




Bratwurst selber machen - Anleitung von Wengler´s

Mit dieser Anleitung möchten wir Sie fit machen, selbst zum ersten Mal zu wursten. Wir zeigen Ihnen jetzt die Materialien und Grundlagen, welche Sie zur Herstellung einer traditionellen deutschen Bratwurst benötigen. 0. Benötigte Haushaltsgeräte:  Für die Herstellung von Bratwurst sind zwei Küchengeräte essentiell: Der Fleischwolf und die Wurstpresse. Wenn Sie diese Geräte noch nicht haben, können Sie leider noch nicht mit dem Wursten starten.  1. Die Zutaten: Wer diese Küchengeräte hat, braucht folgende Zutaten, um selbständig Bratwurst herzustellen:  - Das Fleisch: Für eine klassische deutsche Bratwurst empfehlen Metzger eine Mischung aus Schweineschulter- und Schweinebauchfleisch. Jedoch können Sie hier auch experimentieren, wenn Sie bereits Erfahrung mit dem Wursten haben. Wichtig ist der richtige Fettanteil. Der Fettanteil sollte ca. 30% der Gesamtmasse des Fleisches entsprechen, damit die Bratwurst schön saftig...

Plus